INDIKATOREN-MODELL ALS ERFOLGSGARANT FÜR INVESTMENTS


ERSTKLASSIGE PERFORMANCE DANK EINDEUTIGER HANDELSSIGNALE

Das Chancen-Risiko-Modell stellt Chancen und Gefahren am Aktienmarkt gegenüber und liefert damit eine solide Entscheidungsbasis. Zur optimalen Umsetzung des Modells bedarf es allerdings konkreter Kauf- und Verkaufssignale. Daher wurde mit dem Indikatoren-Modell ergänzend ein zweites Modell entwickelt, das eindeutige Handelssignale liefert. Zur Berechnung dieser Signale zieht das Indikatoren-Modell die Ned Davis Research Indikatoren heran und erstellt daraus den US-Indikator. 

MIT DEM US-INDIKATOR ZU ÜBERDURCHSCHNITTLICHEN ERTRÄGEN

Seit dem Jahr 1998 liefert der US-Indikator Handelssignale, die zu überdurchschnittlichen Erträgen am Aktienmarkt führen. Somit konnte das Indikatoren-Modell unsere Kunden zuverlässig vor den Risiken am Finanzmarkt bewahren. Gleichzeitig konnte Dr. Bost & Compagnon durch das Befolgen der Tradingstrategie, die sich am Indikatoren-Modell orientiert, eine beeindruckende Performance von rund 290 % erzielen. 

Durch Expertise und Beharrlichkeit ermöglicht Dr. Bost & Compagnon in Freilassing

seinen Kunden seit Jahren überdurchschnittliche Erträge am Finanzmarkt.